Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadt Norderstedt

Anmeldung zum Norderstedter Ferienpass ab 04. Mai

Norderstedt (em) Norderstedt. Die Offene Kinder- und Jugendarbeit des Jugendamtes der Stadt Norderstedt bietet auch diesen Sommer wieder ein attraktives Ferienprogramm an. Anmeldungen hierzu sind ab dem 4. Mai möglich. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr die Spanienreise für Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren.

Wichtig: Informationen zu der Reise können alle Interessierten bereits ab sofort unter der E-Mailadresse ferienpass@norderstedt.de anfordern. Unter selbiger E-Mailadresse erfolgt auch die verbindliche Anmeldung zu der Reise.

Ein besonderes Augenmerk liegt beim diesjährigen Ferienprogramm auf den Angeboten aus der Welt der Medien. Erstmals treten die „Ferienpassreporter“ auf den Plan – und nach den Ferien, am Freitag, 2. September, findet das „Festival der Ferien“ statt. Weitere Informationen zu dieser Überraschung werden im Laufe des Sommers von Team des Jugendamtes bekannt gegeben. Für alle weiteren kreativen, musikalischen, sportlichen und kulinarischen Angebote sowie für die verschiedenen Camps und Ausflüge gibt es ebenfalls die Möglichkeit sich online anzumelden auf der Internetseite www.unser-ferienprogramm.de/norderstedt.

Eine klassische Broschüre zum Ferienprogramm gibt es künftig nicht mehr, stattdessen werden in den Schulen Flyer mit allen wichtigen Informationen zum Ferienprogramm verteilt.
Dem Jugendamt ist es wichtig, dass alle in der Stadt lebenden Kinder und Jugendliche die Möglichkeit haben, die vielfältigen Angebote der Jugendarbeit, inklusive des Ferienprogramms, zu nutzen. Und dies insbesondere auch dann, wenn es in Familien finanzielle Engpässe gibt. Daher werden bereits seit Jahren alle Veranstaltungen des Ferienprogramms vom Jugendamt finanziell bezuschusst.

Bei Fragen und Informationen rund um den Ferienpass und/ oder der zusätzlichen Ermäßigung können sich Eltern, Jugendliche und Kinder an Sandra Kesebom und Melanie Musah vom Jugendamt wenden, unter E-Mail ferienpass@norderstedt.de oder Telefon 0173/ 663 4985 beziehungsweise 0172/ 458 7611.

norderstedt Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Stadt Norderstedt
Rathausallee 50
22846 Norderstedt
Tel.: 040 - 535 95 - 0
E-Mail: info (at) norderstedt.de
Web: www.norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute