Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadtpark Norderstedt

Am 22. Juli rocken die Cross Country Hoppers!

Norderstedt (em) Am Sonntag, 22. Juli, kommen alle Squaredancer und Countrymusik-Fans bei „Sonntags im Park“ mit den Cross Country Hoppers auf ihre Kosten. Der Eintritt ist wie gewohnt frei.

Nach vier erfolgreichen Auftritten während der Landesgartenschau Norderstedt 2011 sorgen die Cross Country Hoppers bei der vierten Veranstaltung von „Sonntags im Park“ von 14 bis 17 Uhr an der Waldbühne mit Country-Feeling, bunten Pettycoats und fetziger Musik wieder einmal für tolle Stimmung und gute Unterhaltung. Die Squaredancer zeigen ihr Können zu den live gesungenen Calls, während die Linedancer in langen Linien ihre Tänze vorführen. Eingeladen sind Square- und Linedancer sowie alle anderen Interessierten und Musikfreunde zu diesem Sommerfest der Country-Szene. Der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter fällt die Veranstaltung aus.

Auch für Kinder steht in der KunstWerkstattNatur im Feldpark am 22. Juli wieder etwas Besonderes auf dem Programm. Von 14 bis 17 Uhr veranstaltet die Norderstedter Künstlerin und Leiterin des Projekts Doris Hiller wieder gemeinsam mit ihrem Team eine Mitmachaktion für die ganze Familie. Dann heißt es: Farbköche an den Herd! Aus Kohle, Erde, Ei, Quark und Farbpigmenten werden bunte Farben hergestellt, wie sie von den „alten Meistern“ benutzt wurden, als es noch keine Farbe aus der Tube gab. Es wird gehämmert, gerieben, gesiebt, gemischt und natürlich ganz viel ausprobiert. Der Materialbeitrag beträgt 2 Euro pro Kind.

Die letzten beiden Veranstaltungen sorgen dann noch einmal für viel Musik und ein tolles Familienfest. Am letzten Sonntag im Juli, am 29., erobern die drei Musikerinnen von Le Sorelle Blu mit ihren lustigen, ernsthaften und absurden Meer- und Seemansliedern nicht nur die Ohren und Herzen der Seebären. Gemeinsam mit den Stadtpark-Besuchern gehen sie um 13, 14 und 15 Uhr für jeweils 30 Minuten auf musikalische Schatzsuche. Am 5. August beenden das Notinsel-Sommerfest und der Drum Circle von 14 bis 17 Uhr die Veranstaltungsreihe „Sonntags im Park“.

Weitere Informationen zum Programm finden Interessierte auf www.stadtpark-norderstedt.de.
Navigation
Termine heute