Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadtpark Norderstedt

Schnauze, Schnabel, Fell oder Feder? – am 14. September

Norderstedt (em) Am 14. September werden im Stadtpark Norderstedt Waldtiere auf Papier gebannt. Die NaturKunst-Veranstaltungen für kleine und große Leute, die in dieser Saison bereits an vier Samstagsterminen kostenfrei angeboten wurden, erfreuen sich großer Beliebtheit. Die nächste NaturKunst-Aktion steht am 14. September ganz im Zeichen der Bewohner des Waldes. Mit Stift, Kohle & Co. zeichnen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Fuchs, Feldhase und andere Waldtiere. Die Veranstaltung findet von 13 bis 17 Uhr in der Nähe des Kletterspielplatzes im Waldpark statt.

Es ist fast unmöglich, dass lebende Waldtiere Modell stehen, wissen alle erfahrenen Zeichner aus leidvoller Erfahrung. Flugs hüpft der Hase davon, fliegt der Vogel auf den Baum. Damit alle NaturKunst-Fans am 14. September mit Ruhe und Muße zeichnen können, stellen die Schleswig-Holsteinischen Landesforsten (AöR) Präparate von Fuchs, Feldhase, Eichhörnchen, Turmfalke und Frischling zur Verfügung. So können alle kleinen und großen Kreativen genau hinschauen: Wie sehen das Fell, das Gefieder, die Schnauze, der Schnabel, die Pfoten, die Krallen aus? Unter Anleitung von Britta van Horn beobachten die Kinder und Erwachsenen, was typisch für das Tier ist, und lernen Schritt für Schritt, was beim naturgetreuen Zeichnen zu beachten ist. Und alle, die noch Angst vor dem leeren Blatt haben, können erst einmal drauf loskneten und ihr Tier formen, bevor sie sich an ihr Zeichenpapier wagen.

Papier und Zeichenmaterialien werden gestellt. Wer mag, kann eigenes Material mitbringen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Die Veranstaltung findet in der Nähe des Kletterspielplatzes im Walpark statt. Wer mitmachen möchte, kommt in der Zeit zwischen 13 und 17 Uhr einfach vorbei.

Bei der letzten NaturKunst-Aktion für dieses Jahr dreht sich am 28. September schließlich alles ums Filzen und den Herbst. Also: Den Termin schon einmal vormerken.
Stadtpark Norderstedt GmbH
Stadtpark Norderstedt GmbH
Stormarnstraße 34
22844 Norderstedt
Tel.: 040 / 32 59 930-00
info (at) stadtpark-norderstedt.de
www.stadtpark-norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute