Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies auf unserer Webseite. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Stadtpark Norderstedt

Norddeutsch und nachhaltig: nun-Zertifizierung für Stadtpark

Norderstedt (em) Seit der Landesgartenschau 2011 engagiert sich der Stadtpark Norderstedt als Ort der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), bietet außerschulische Bildungsangebote für Kinder und Erwachsene, bietet Raum für Entwicklung und Erfahrung und schafft Möglichkeiten für viele Besucher:innen und Partner:innen ebenfalls Nachhaltigkeit zu erleben und mitzugestalten.

Nach jahrelanger Arbeit und Entwicklung in diesem Bereich ist die Stadtpark Norderstedt GmbH jetzt sehr erfreut, dafür nun auch offiziell durch das Bundesland Schleswig-Holstein als Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit zertifiziert worden zu sein. Bereits am 14. September wurden in einer kleinen Feierstunde in Todesfelde die diesjährigen Zertifikate „nun – norddeutsch und nachhaltig“ an Bildungsakteur:innen übergeben.

Das nun-Zertifikat, das gemeinsam von Umweltministerium, Bildungsministerium und Sozialministerium des Landes Schleswig-Holstein vergeben wird, zeichnet jährlich Personen, Einrichtungen oder Netzwerke aus, die sich als non-formale Bildungsträger für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen. Erstmalig wurde nun auch der Stadtpark Norderstedt als Bildungseinrichtung für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Das Team rund um Eva Reiners, stellvertretende Geschäftsführerin und Leitung des Bildungs- und Veranstaltungsprogramms der Stadtpark Norderstedt GmbH, hat sich 2020 mit dem gesamten Team intensiv der Auswertung der eigenen Arbeit gewidmet, Ergebnisse zu Papier gebracht und so das langjährige Schaffen und Wirken im Bereich Nachhaltigkeit im Stadtpark Norderstedt auch nach Außen hin sichtbar gemacht. Es wurde analysiert, reflektiert und der Grundstein für eine zukünftige Nachhaltigkeitsstrategie gelegt, die derzeit entwickelt wird.

Klar wurde: Der Stadtpark Norderstedt betrachtet sich als Modul einer Bildungslandschaft, als Lernort, als Lerngelegenheit und Teil einer Gemeinschaft, um für jeden Menschen ein Baustein einer erfolgreichen Lernbiografie sein zu können. Dabei reicht das Bildungsportfolio von buchbaren Programmen für Gruppen über freie Räume der (Bildungs-)Möglichkeiten bis hin zu öffentlichen Veranstaltungen für verschiedene Zielgruppen. Bildung für eine nachhaltige Entwicklung betrachtet die Stadtpark Norderstedt GmbH als Schlüssel für eine gesamt nachhaltige Entwicklung, die Menschen dazu befähigen soll, die Zukunft zu gestalten.

„So begleitet uns Bildung im Sinne der nachhaltigen Entwicklung schon seit der Landesgartenschau stets als fester Bestandteil unseres Programms beispielsweise bei der „Klasse! Im Grünen“, aber auch bei vielen öffentlichen Angeboten und Veranstaltungen.“, berichtet Eva Reiners. „Ein großer Dank gilt an dieser Stelle auch unseren Partner:innen im Park, wie dem Bustan, dem interkulturellen Garten, dem Förderverein und den Norderstedter Werkstätten, die ihrerseits einen wichtigen und wertvollen Teil daz beitragen.“

Die Qualitätssicherung der Auszeichnung erfolgt jährlich durch die Abgabe eines Jahresberichts. Die Zertifizierung wird für jeweils fünf Jahre vergeben. Im Anschluss ist eine Rezertifizierung nötig.

Foto: Elke Christina Roeder (Oberbürgermeisterin der Stadt Norderstedt), Petra Müller-Schönemann (Aufsichtsratsvorsitzende der Stadtpark Norderstedt GmbH), Eva Reiners und Daniela Baumgärtel (beide Stadtpark Norderstedt GmbH) freuen sich über die Zertifizierung .

norderstedt Stadtpark Norderstedt
Stadtpark Norderstedt GmbH
Stadtpark Norderstedt GmbH
Stormarnstraße 34
22844 Norderstedt
Tel.: 040 / 32 59 930-00
info (at) stadtpark-norderstedt.de
www.stadtpark-norderstedt.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute