Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | TriBühne

„NEIN ZUM GELD“ Rabenschwarze Komödie von Flavia Coste

Norderstedt (em) Die TriBühne Norderstedt präsentiert „NEIN ZUM GELD“, eine Rabenschwarze Komödie von Flavia Coste am 1. November 2021 um 19:30 Uhr.

Lotto spielen und gewinnen … Dem Chef Lebewohl sagen, dicke Autos fahren, tolle Reisen machen und einfach tun, wozu man Lust hat. Das war eigentlich der Traum von Richard, der seit Jahren sechs Kreuzchen auf die 49 Felder macht. Nun ist aus dem Traum Realität geworden: Richard hat 162 Millionen Euro im Lotto gewonnen. Der Haken: Er will das Geld gar nicht haben, denn er stellt für sich fest, dass er mit seinem Leben – so wie es ist – sehr zufrieden ist. Er beschließt, den Lotto-Gewinn einfach nicht abzuholen und so auch nicht seinen Charakter durch Geld verderben zu lassen. Seine Frau Claire, seine Mutter Rose und Etienne, sein bester Freund und Geschäftspartner, finden das überhaupt nicht witzig. Sie versuchen ihn mit ihren Gegenargumenten zu überzeugen, Richard bleibt aber bei seinem Entschluss. Wie weit werden Gattin, Mutter und Freund am Ende gehen?

1. November | 19:30 Uhr
Preis: 25 Euro
zzgl. VVK- und Systemgebühr

Karten erhalten Sie ausschließlich im TicketCorner!
Eingang über das Brauhaus "Hopfenliebe"
Rathausallee 60
22846 Norderstedt

Telefon: 040 / 30 987 - 123
Fax: 040 / 30 987 - 100
E-Mail: vorverkauf@meno-gmbh.de

Foto: © Gio Löwe

norderstedt TriBühne
Navigation
Termine heute