Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | TÜV NORD Schulungszentrum

€ Durch Umschulung zur anerkannten Fachkraft

norderstedt TÜV NORD Schulungszentrum
Hamburg (lr/lm) Neue Chancen und gute Zukunftsperspektiven durch Umschulungen und Fortbildungen! Wer nach dem Schulabschluss oder in jungen Jahren nicht sofort einen festen Job findet, hat eine Vielzahl anderer Perspektiven.

Arbeitssuchende mit oder ohne Berufsausbildung haben es auf dem Arbeitsmarkt nicht immer leicht. Dennoch gibt es zahlreiche Möglichkeiten sich neu zu entdecken und in der Arbeitswelt voll durchzustarten. Das TÜV NORD Schulungszentrum ist eine davon. Schon seit 25 Jahren bietet das qualifizierte Team Umschulungen und andere Bildungsangebote in unterschiedlichen Branchen. Dazu gehören unter anderem die Bereiche Lager und Logistik, Schutz und Sicherheit, Technik und Instandhaltung sowie Gesundheit und Medizin. Teilnehmer können hier aktuelle Berufsbildungsinhalte erlernen und einen anerkannten Berufsbildungsabschluss erlangen. Doch Umschulung heißt nicht in jedem Fall einen neuen Beruf zu erlernen, sondern zum Beispiel auch nach längerem Jobben einen Abschluss in diesem Bereich zu ergattern. „Immer wieder kommt es vor, dass Menschen in einen Bereich hineinwachsen und täglich darin arbeiten, ohne die formelle Ausbildung mit geprüftem Abschluss zu haben. Bei einem Arbeitsplatzwechsel wird es dann schwer, die nötigen Fachkenntnisse zu belegen“, weiß Geschäftsführer des TÜV NORD Schulungszentrums Claus Frankenstein.

Wer an einer Schulung in dem Bereich Lagerlogistik interessiert ist, lernt hier unter anderem lagerlogistische Prozesse kennen und setzt sich mit der Sicherheit und dem Gesundheitsschutz während der Arbeit auseinander. Aber auch die Kommissionierung, Verpackung und der Versand werden hier ausführlich behandelt. Interessant ist zudem die Umschulung zum Kfz-Mechatroniker. In diesem Beruf werden die Teilnehmer geschult, Fehler und Störungen zu diagnostizieren und beheben, Arbeitsabläufe zu planen und vorzubereiten sowie an Systemen Messungen und Prüfungen durchzuführen. „Durch diese Umschulungen erhöhen sich die Chancen auf dem Arbeitsmarkt langanhaltend sowie zukunftsorientiert. Außerdem kann somit der Jungendarbeitslosigkeit entgegengewirkt werden“, so Frankenstein Vor allem Berufsanfänger werden durch die Kurse in ihrem Tun gestärkt und können somit bei zukünftigen Arbeitgebern punkten. „Gerade die, die ihr Wissen gut anwenden und auch selbstständig arbeiten, haben später gute Möglichkeiten auf eine Festeinstellung. Genau darauf arbeiten unsere qualifizierten Referenten mit den Teilnehmern hin“, so der Fachmann.

Hilfe suchen – vielfältige Angebote bekommen
Bei der Agentur für Arbeit sowie auf verschiedenen Internetportalen finden Arbeitssuchende eine Vielzahl von Bildungsangeboten, unter anderem auch vom TÜV NORD Schulungszentrum. Auch Schulabgänger oder Studierende finden hier Wissenswertes über die Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt. „Im Fokus aller bei uns angebotenen Maßnahmen steht stets die erfolgreiche Vermittlung der jährlich über 4.500 Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer in feste Arbeitsverträge“, erklärt Claus Frankenstein, dem die Förderung junger Berufsanfänger sehr am Herzen liegt.

Wer übernimmt die Kosten?
Ein wichtiger Hinweis ist, dass Teilnehmer sich für eine Umschulung, Fort- oder Weiterbildung keineswegs in Unkosten stürzen müssen. „Förderungsmöglichkeiten gibt es viele“, so Claus Frankenstein. „Kursteilnehmer können in vielen Fällen zum Beispiel Qualifizierungszuschüsse der Agentur für Arbeit in Anspruch nehmen.“ Auch in dieser Sache steht das Team des TÜV NORD Schulungszentrum gerne helfend zur Seite. Informationen zu allen Bildungsangeboten und maßgeschneiderten Schulungen erhalten Interessierte beim TÜV NORD Schulungszentrum telefonisch unter 040 / 78 08 14-0.

Foto: Ein Berufsausbildungsabschluss, durch Umschulungen des TÜV NORD Schulungszentrums, erleichtert den Start ins Arbeitsleben.

norderstedt TÜV NORD Schulungszentrum
TÜV NORD Schulungszentrum
TÜV NORD Schulungszentrum
Gründgensstraße 6
22309 Hamburg-Steilshoop
Tel.: 0 40 / 78 08 14 - 0
tsn (at) tuev-nord.de
www.tuevnordschulungszentrum.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute