Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Veranstaltungstipp

Startschuss zum größten Landesfest vom 8. bis 10. Juni

Norderstedt (em) Fühlen Sie sich herzlich Willkommen! Ab Freitag, 8. Juni, bis zum Sonntag, 10. Juni, feiert Schleswig-Holstein das Ehrenamt und seine Menschen. Beim Schleswig-Holstein-Tag 2012, in Norderstedts neuem Stadtgarten, trifft sich Information mit einem Showprogramm, das Anfang Juni im Land zwischen den Meeren seinesgleichen sucht.

Das Konzept von Schleswig-Holsteins zweitgrößter Veranstaltung geht auf: Rund 180 Vereine, Verbände, Initiativen und Institutionen aus dem ganzen Land präsentieren sich zum 24. Mal in einer „weißen Stadt“ aus Pagodenzelten.

Rund 200.000 Menschen werden an den drei Tagen auf dem Festgelände erwartet. Um sicher und entspannt ankommen zu können, egal ob per Bahn, per Bus oder mit dem Auto, wurde ein Verkehrskonzept erstellt. Grundsätzlich wird empfohlen, auf öffentliche Verkehrsmittel auszuweichen. Sollte dies nicht möglich sein, ist für Autofahrer ein ausgeschilderter P+R-Parkplatz an der Ulzburger Straße in Norderstedt Mitte eingerichtet. Die Kosten für das Parken auf dem P+R-Parkplatz inklusive Beförderung mit dem Shuttle-Bus betragen 3 Euro/Tag.

Von dem P+R-Parkplatz fährt die Linie 293 regelmäßig von der Haltestelle Norderstedt Mitte als Shuttle-Bus zum Festgelände des Schleswig-Holstein-Tags: Freitag, 8. Juni: 16 bis 0.30 Uhr, Samstag, 9. Juni: 11 bis 0.30 Uhr und Sonntag, 10. Juni: 11. bis 18 Uhr. Alle Informationen zur Anreise mit dem Auto, der Bahn und auch mit dem Fahrrad, finden Sie auf der Internetseite www.sh-tag.de/anfahrt.

Am Freitag, 8. Juni, präsentieren dann die Radioprogramme NDR 1 Welle Nord und NDR 2 sowie das „Schleswig-Holstein Magazin“ des NDR Fernsehens einen echten Weltstar - Kim Wilde. Zuvor wird der Schleswig-Holstein-Tag mit einem offiziellen Festakt von Ministerpräsident Peter Harry Carstensen und dem Schleswig-holsteinischen Heimatbund auf der großen, gemeinsamen Bühne des NDR und des Sparkassen- und Giroverband Schleswig-Holsteins eröffnet.

Der Sonnabend, 9. Juni, beginnt schon mit Highlights, wie die THW-Vorführung der Höhenrettung und des Rettungshundeteams oder das gemeinsame Singen rund um den See, die fröhliche Initiative des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes und des Sängerbundes Schleswig-Holstein. Der Samstagabend steht dann ganz im Zeichen der UEFA Fußball Europameisterschaft™ 2012. NDR 2 präsentiert das Auftaktspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen Portugal live auf Großbildwand – Anpfiff ist um 20.45 Uhr, moderiert wird das Ganze von NDR 2-Moderator Dirk Böge.

Am Sonnabend und Sonntag präsentieren der NDR und die Sparkassen ab 13 Uhr auf ihrer Bühne landesweite Projekte und Partner, wie den Landesfeuerwehrverband, den Landessportverband, die rollende Kinderküche oder auch das Schleswig-Holstein-Musik-Festival. Interviews, Aktionen, Live-Musik und Gewinnspiele, präsentiert von NDR- Moderator Christian Schröder.

Mit dem diesjährigen Veranstaltungsort, Norderstedts neuem Stadtpark, tun sich für die Organisatoren viele Möglichkeiten zur Gestaltung auf: das 72 Hektar große Parkgelände mit See, Spielplatz und vielen Ruhezonen ist ideal für das vielfältige Showprogramm zu Lande und zu Wasser und bietet sich gerade für Jugendliche und junge Familien für einen entspannten und erlebnisreichen Tag an.

Alle Informationen zum Schleswig-Holstein Tag 2012 findet man auf www.sh-tag.de und auch bei facebook.
Navigation
Termine heute