Teilen Sie das Stadtmagazin auf Facebook.
Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in der Datenschutzerklärung
Akzeptieren und weitersurfen
Suchen Sie nach
Berichten, Bildern und Videoberichten


Norderstedt | Volksbank Immobilien

€ Erstes Reihenhaus mit eigenem Home-Lift

Norderstedt (em) Für das Baugebiet im Frederikspark wurde ein Konzept entwickelt, dass die Idee der Reihenhaussiedlung mit dem gemeinschaftlichen Gedanken des genossenschaftlichen Wohnens für Jung und Alt verbindet.

Die 16 Wohnungen im Baufeld sollen dazu beitragen, das Quartier um eine moderne, zukunftsorientierte und nachhaltige Wohnform zu bereichern, die die Privatheit des klassischen Reihenhauses mit offenen und auf Kommunikation und Austausch ausgerichteten Strukturen verbindet.

Was bedeutet Wohnen in der privaten Wohngenossenschaft?
In der eigens gegründeten Wohngenossenschaft wird finanziert, geplant, gebaut und gemeinsam mit den weiteren Mitgliedern, unter professioneller Anleitung, das eigene Wohnprojekt betrieben. Es besteht daher ein großer individueller Gestaltungsfreiraum und eine geteilte Gesamtverantwortung für das Projekt.

TING Projekte als Spezialist
Gemeinsam mit den Mitgliedern der Genossenschaft entwickelt und plant TING individuelle private Wohnvorhaben. Ob alt oder jung – es lässt sich in jeder Lebensphase hier gut wohnen. TING Projekte begleitet die Genossenschaft mit der Projektorganisation auf dem Weg von der ersten Idee bis zum Einzug.

Auf einen Blick
• 16 Wohneinheiten als Reihenhäuser ca. 85 m² bis 120 m² Wohnfläche
• Reihenhäuser mit 3 bis 4 Zimmer
• alle Häuser mit internem Aufzug (Home-Lift)
• barrierearm und schwellenfrei
• Energieeffizienz KfW-EH 55, regenerative Energie aus Erdwärme
• ÖKO Plus: überwiegend nachwachsende Rohstoffe (Holz u.a.)
• wohngesunde Baustoffe
• breitere Türen, bodengleiche Duschen

Exklusive Einblicke in den Bau sowie Interviews mit TING Geschäftsführerin Dr. Jasna H.-Baumgarten und Andrea Leyendecker, Immobilienmaklerin der VB Immobilien finden Interessierte unter: www.Stadtmagazin-Norderstedt.de/videos/669

Foto: (v. links) Florian Krehl, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Norderstedt, Ingeborg Alsleben von der Wohngenossenschaft Quickborn, Sibylle Wörns, Immobilienberaterin und Andrea Leyendecker, Immobilienmaklerin der VB Immobilien, Dr. Jasna H.-Baumgarten, Geschäftsführerin TING Projekte, Martina Trapp, Finanzen und Doris Kaffke, Architektin von TING Projekte

norderstedt Volksbank Immobilien
Volksbank Immobilien
VB Immobilien GmbH
Königstraße 17
25335 Elmshorn
Tel.: 04121-299 333
Fax: 04121 - 299 251
post (at) immo-volksbank.de
www.immo-volksbank.de
Weitere Artikel lesen
Navigation
Termine heute